Startseite / Lifestyle / Wohnen / Möbel / Aufblasbares Bett: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Aufblasbares Bett: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Eine Frau sitzt mit ihrem Hund auf einer Luftmatratze.

Die ewige Frage, wo schlafen unsere GĂ€ste, wer kennt sie nicht? Doch damit ist nun Schluss. Wir stellen Dir auf unserer Seite ein Produkt vor, das all diese Probleme beseitigen wird. Ein aufblasbares Bett ist ein wahrer Retter in der Not. Einfach, schnell und flexibel hast Du innerhalb von Minuten ein ansprechendes GĂ€stebett fĂŒr jeden Geschmack.

Doch nicht nur als GĂ€stebett kommt es zum Einsatz. Wir zeigen Dir alles, was Du ĂŒber das Produkt wissen musst. Außerdem beantworten wir Dir viele Fragen die Du Dir vorab stellen wirst. Zudem widmen wir uns aktuellen Luftbett Tests.

Unsere Favoriten

Das qualitativ preiswerteste Luftbett fĂŒr zwei Personen: Bestway Comfort Double Size*
“Stabil und fĂŒr jedes Paar geeignet.”

‎
Das beste aufblasbare Bett mit perfekt anpassungsfÀhiger Matratze: Intex 64428NP*
“Ideal fĂŒr Deinen RĂŒcken.”

Das gĂŒnstige Luftbett mit elektrischer Pumpe: Active Era Einzel Luftbett*
“Schnell und einfach beim Aufblasen.”

Das beliebte aufblasbare Luftbett fĂŒr eine Person: Olarhike Luftmatratze*
“Fast wie im eigenen Bett.”

Das optimale Luftbett mit praktischer Tasche: Intex 64418NP*
“Einfach fĂŒr unterwegs.”

Das selbst aufblasende Luftbett mit integriertem Kissen: Active Era Luxus Doppel Luftbett*
“Ein GĂ€stebett wie im Traum.”

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in KĂŒrze

  • Du willst ein flexibles und zugleich mobiles Bett haben?
  • Genau hierfĂŒr gibt es aufblasbare Betten.
  • Marken wie Bestway, Intex, Active Era oder OlarHike entwerfen hierfĂŒr schöne Modelle.
  • Preislich liegen diese bei circa 20 bis 120 Euro aufwĂ€rts.
  • ErhĂ€ltlich sind solche Luftbetten in verschiedenen GrĂ¶ĂŸen sowie mit handelsĂŒblichem Ventil oder mit integrierter elektrischen Luftpumpe.

Die besten aufblasbaren Betten: Favoriten der Redaktion

In einem Überblick zeigen wir Dir, welche Dachzelte wir favorisieren.

Das qualitativ preiswerteste Luftbett fĂŒr zwei Personen: Bestway Comfort Double Size

Was uns gefÀllt:

  • das Luftbett hat ein geringes Eigengewicht,
  • es hat trotzdem eine hohe Belastbarkeit,
  • es eignet sich aufgrund der Höhe optimal fĂŒr ein Zelt,
  • das aufblasbare Bett ist wasserdicht,
  • und das Produkt beinhaltet ein Reparatur-Flick-Set.

Was uns nicht gefÀllt:

  • es ist fĂŒr ein GĂ€stebett sehr bodentief.

Redaktionelle EinschÀtzung

Das Luftbett Comfort Double Size von der Marke Bestway ist im Vergleich zu seiner Konkurrenz eine sehr gĂŒnstige Option. Es bietet dennoch Platz fĂŒr zwei erwachsene Personen. Das Eigengewicht des Bettes ist mit rund 3 kg sehr gering und umfasst dennoch eine gesamte Belastbarkeit von insgesamt 300 kg.

Aufgrund der wasserdichten Eigenschaft und der niedrigen Höhe, bietet es sich sehr gut zum Zelten an. Auf einem Luftbett schlÀft es sich beim Zelten einfach besser. Diesen Komfort solltest Du nicht missen. Falls doch mal Outdoor etwas am Material beschÀdigt wird, hilft in den meisten FÀllen das Reparatur-Flick-Set.

Was uns nicht so gut gefĂ€llt ist, dass es zum Beispiel fĂŒr ein GĂ€stebett sehr tief ist. Da empfiehlt es sich schon eher eine höhere Variante auszusuchen. Trotz alledem fĂ€llt das aufblasbare Bett in den Bewertungen sehr gut aus, was fĂŒr eine gute Kundenzufriedenheit spricht. Daher ist es auch fĂŒr uns sehr empfehlenswert.

Artikelmaße L x B x H: ‎190,5 x 137,16 x 21,59 cm | Artikelgewicht: 3 kg | Maximale Belastung: 300 kg

Das beste aufblasbare Bett mit perfekt anpassungsfÀhiger Matratze: Intex 64428NP

Was uns gefÀllt:

  • das Luftbett hat eine große LiegeflĂ€che,
  • es besteht aus eine Fiber Tech Technologie,
  • es enthĂ€lt eine integrierte elektrische Luftpumpe,
  • es enthĂ€lt eine Tasche mit im Lieferumfang,
  • und man hat einen höheren Liegekomfort.

Was uns nicht gefÀllt:

  • das Luftbett lĂ€sst sich nicht manuell aufblasen.

Redaktionelle EinschÀtzung

Das aufblasbare Luftbett von der Marke Intex gibt es in zwei verschiedenen GrĂ¶ĂŸen. Einmal fĂŒr eine Person und einmal fĂŒr zwei Personen. In unserem Fall betrachteten wir uns die grĂ¶ĂŸere Variante. Es bietet mit seinen 152 cm Breite eine große LiegeflĂ€che. Zu wenig Platz wird es auf diesem Bett nicht geben.

Die vorhandene Fiber Tech Technologie trĂ€gt dazu bei, dass sich das Bett Deinem Körper perfekt anpasst. Hinzu kommt, dass der Liegekomfort mit 46 cm höher ausfĂ€llt. Dies erleichtert das Hinlegen und Aufstehen. Besonders nĂŒtzlich ist die integrierte elektrische Pumpe. Somit musst Du keine MĂŒhe scheuen.

FĂŒr mehr MobilitĂ€t bekommst Du sogar eine Tasche mit dazu. In dieser lĂ€sst sich Dein Luftbett ebenso gut verstauen. Was uns nicht gut gefĂ€llt ist, dass sich das Luftbett nicht manuell aufblasen lĂ€sst. Solltest Du einmal Probleme mit der elektrischen Pumpe haben, dann kannst Du nicht auf eine manuelle ausweichen.

Viele Kunden bewerten dieses Produkt sehr gut. Dies weist auf eine zufriedene Kundschaft hin.

Artikelmaße L x B x H: ‎203 x 152 x 46 cm | Artikelgewicht: 7,7 kg | Farbe: beige

Das gĂŒnstige Luftbett mit elektrischer Pumpe: Active Era Einzel Luftbett

Was uns gefÀllt:

  • es ist selbst aufblasend,
  • das Luftbett enthĂ€lt ein integriertes Kissen,
  • das aufblasbare Luftbett enthĂ€lt die neue LufttrĂ€ger Technologie,
  • es hat eine gute Liegehöhe,
  • und es hat erhöhte Seiten.

Was uns nicht gefÀllt:

  • das Luftbett hat eine schmale LiegeflĂ€che.

Redaktionelle EinschÀtzung

Das Einzel-Luftbett von der Marke Active Era ist dank der integrierten elektrischen Pumpe selbst aufblasend. Damit schaffst Du es in 2 Minuten, dass Luftbett aufzublasen. Du kannst es aber auch ĂŒber ein weiteres Ventil manuell aufblasen. Dies bietet Dir bei Probleme mit der elektrischen Pumpe einen großen Vorteil.

FĂŒr mehr Liegekomfort besitzt das Luftbett einige Eigenschaften. Zum einen enthĂ€lt es ein integriertes Kissen. Des Weiteren sind die RĂ€nder erhöht. Dies schĂŒtzt Dich vor dem Herausfallen. Außerdem hat das aufblasbare Bett mit 53 cm Höhe eine optimale Höhe.

Dank der neuesten LufttrĂ€ger Technologie bietet das aufblasbare Bett zusĂ€tzlich fĂŒr einen guten Komfort. Was uns bei diesem Modell nicht gut gefĂ€llt ist, dass die LiegeflĂ€che etwas schmal ausfĂ€llt. Wobei es fĂŒr den ein oder anderen doch ausreichend sein kann. Die Bewertung fallen auch bei diesem Produkt sehr gut aus.

Dies gibt uns als Redaktion und Dir als Interessent umso mehr Vertrauen.

Artikelmaße L x B x H: ‎190 x 99 x 53 cm | Artikelgewicht: 6,5 kg | Farbe: weiß-blau

Das beliebte aufblasbare Luftbett fĂŒr eine Person: Olarhike Luftmatratze

Was uns gefÀllt:

  • es besitzt eine integrierte elektrische Pumpe,
  • die Luft bleibt 48 h in der Matratze,
  • es ist wasserdicht,
  • man kann das Luftbett in 2 Minuten aufblasen,
  • und es besitzt ein Einstich-sicheres Material.

Was uns nicht gefÀllt:

  • die LiegeflĂ€che fĂ€llt schmal aus.

Redaktionelle EinschÀtzung

Die aufblasbare Luftmatratze von Olarhike ist in zwei verschiedenen GrĂ¶ĂŸen erhĂ€ltlich. Wir in unserem Fall haben uns fĂŒr das kleinere Modell entschieden. Es besitzt eine integrierte elektrische Pumpe, mit der Du das Luftbett in 2 Minuten aufblasen kannst.

Das Luftbett behĂ€lt die volle Luft fĂŒr 48 h. Dies ist vergleichsweise zur Konkurrenz eine gute Leistung. Des Weiteren ist das Material wasserdicht und besitzt eine Einstich-sichere Eigenschaft. Das aufblasbare Bett hĂ€lt eine gesamte Belastbarkeit von 150 kg.

Was uns nicht so gut gefĂ€llt ist, dass die Matratze eher schmal ausfĂ€llt. Dennoch bietet sie fĂŒr eine Person genĂŒgend Platz. Hinzu kommt die optimale Höhe von 46 cm. Dies gibt Dir ein GefĂŒhl Dich auf ein richtiges Bett zu setzen. Was uns gut gefĂ€llt, das Luftbett besitzt einen rutschfesten Untergrund.

Dieser hilft dabei, dass Du noch ruhiger liegen kannst. Das Produkt ist im Gesamten gut bewertet. Die Kunden mĂŒssen daher sehr zufrieden sein.

Artikelmaße L x B x H: ‎198 x 102 x 46 cm | Artikelgewicht: 6,3 kg | Farbe: weiß-schwarz

Das optimale Luftbett mit praktischer Tasche: Intex 64418NP

Was uns gefÀllt:

  • zum Luftbett gibt es eine Tasche inklusive,
  • das aufblasbare Bett hat eine große LiegeflĂ€che,
  • es besitzt die Fiber Tech Technologie,
  • man hat einen hohen Liegekomfort von 56 cm,
  • und es eignet sich optimal fĂŒr zwei erwachsene Personen.

Was uns nicht gefÀllt:

  • es hat im Vergleich zu anderen Produkten ein schweres Eigengewicht.

Redaktionelle EinschÀtzung

Das aufblasbar Luftbett von der Marke Intex ist mit 203 cm LĂ€nge, 152 cm Breite und 56 cm Höhe ein vergleichsweise großes Produkt. Durch die optimale Höhe bekommst Du sofort ein GefĂŒhl von einem tollen Bett. Ebenso eignet es sich sehr gut fĂŒr zwei erwachsene Personen. Auch dieses Modell besitzt eine integrierte elektrische Luftpumpe. Damit ist das Aufblasen sehr benutzerfreundlich.

Das Luftbett besitzt die Fiber Tech Technologie. Diese trĂ€gt dazu bei, dass sich das Bett perfekt Deinem Körper anpasst. Du bekommst also umso mehr ein GefĂŒhl, als wĂŒrdest Du auf einem richtigen Bett liegen. Was uns gut gefĂ€llt ist, dass das Bett eine gesamte Belastbarkeit von rund 270 kg nachweist. Was uns nicht so gut gefĂ€llt ist, dass das Bett ein relativ hohes Eigengewicht hat.

Dieses Produkt kommt bei den Kunden sehr gut an. Dies kann man anhand der Bewertungen erkennen. FĂŒr uns ist es auf jeden Fall eine Empfehlung wert.

Artikelmaße L x B x H: ‎203 x 152 x 56 cm | Artikelgewicht: 8,6 kg | Farbe: grau

Das selbst aufblasende Luftbett mit integriertem Kissen: Active Era Luxus Doppel Luftbett

Was uns gefÀllt:

  • es enthĂ€lt ein integriertes Kissen,
  • das Luftbett ist innerhalb von 3 Minuten aufgeblasen,
  • im Lieferumfang ist eine Tasche inklusive,
  • es hat ein spezielles LufttrĂ€gersystem,
  • es hat eine integrierte elektrische Luftpumpe.

Was uns nicht gefÀllt:

  • es hat mit 10 kg ein schweres Eigengewicht.

Redaktionelle EinschÀtzung

Das selbst aufblasende Luftbett von der Marke Active Era ist ebenfalls ein sehr großes Luftbett. Mit den gleichen Maßen wie das Luftbett von Intex bietet es eine sehr große LiegeflĂ€che. Zudem hat das Bett ein integriertes Kissen. Hinzu kommt noch der erhöhte Rand, der Dich vor dem Herausfallen schĂŒtzt. Das spezielle LufttrĂ€gersystem bietet Dir den Komfort, wie auf einer guten Matratze. In der LiegeflĂ€che versinken gibt es hier nicht.

Die integrierte elektrische Luftpumpe weist eine gute Leistung nach. In nur 3 Minuten bekommst Du das ganze Bett aufgeblasen. Das Ablassen der Luft dauert in der Regel genauso lange. Die vorhandene Tasche bietet Dir zum einen eine gute Möglichkeit zum Verstauen und zum anderen mehr MobilitĂ€t mit dem Luftbett. Auch bei diesem Produkt gefĂ€llt uns das höhere Eigengewicht von rund 10 kg nicht. Dennoch bekommst Du dafĂŒr einiges an zusĂ€tzlichem Komfort.

In den Bewertungen fÀllt das aufblasbare Bett gut aus. Dies spricht von einer guten Kundenzufriedenheit. Wir können dieses Produkt nur empfehlen.

Artikelmaße L x B x H: ‎203 x 152 x 56 cm | Artikelgewicht: 10 kg | Farbe: weiß-blau

Kaufratgeber fĂŒr aufblasbare Betten

Vor jedem Kauf ist es wichtig sich mit dem Produkt vertraut zu machen. HierfĂŒr zeigt Dir der Ratgeber, wobei es beim Kauf ankommt.

Eine Frau lehnt sitzt angelehnt auf ihrer Luftmatratze.

Was ist ein aufblasbares Bett?

Es gibt verschiedene Arten von aufblasbaren Betten. Zum einen gibt es Luftbetten die mit einer elektrischen Pumpe ausgestattet sind. Es gibt aber auch Luftbetten, die man zum Beispiel mit einer Fußpumpe manuell aufpumpen kann. Sie unterscheiden sich ebenso in der GrĂ¶ĂŸe und im Komfort.

Tipp: In der Regel sind sie fĂŒr 1-2 Personen hergestellt.

Wie funktioniert ein aufblasbares Bett?

Wie im oberen Teil schon beschrieben kannst Du Dein Luftbett entweder manuell mit einer Fußpumpe oder per elektrischer Pumpe aufblasen. Zuvor empfiehlt es sich, das aufblasbare Bett komplett auszulegen. Somit kann sich die Luft gleichmĂ€ĂŸig verteilen. Solltest Du Dein Luftbett fĂŒr ein paar Tage benutzen, dann geben wir Dir den Tipp tĂ€glich die FĂŒllmenge zu ĂŒberprĂŒfen.

Bei einem Bett zum Aufblasen kann es durchaus vorkommen, das die Luft etwas entweicht. Dies ist aber völlig normal, aufgrund des Druckausgleichs.

FĂŒr wen ist ein aufblasbares Bett geeignet?

Die meisten Luftbetten eignen sich fĂŒr 1-2 Personen. Hierbei kommt es natĂŒrlich darauf an, welches Modell Du Dir kaufst. Zudem sollte die Belastbarkeit ĂŒberprĂŒft werden. Dadurch weißt Du sofort, fĂŒr wen und fĂŒr wie viele Personen es geeignet ist.

Welche Vor- und Nachteile hat ein aufblasbares Bett?

Ein aufblasbares Luftbett ist sehr flexibel und mobil. Du kannst es so gut wie ĂŒberall mit hinnehmen. Ob zu Hause, bei Freunden zu Gast, beim Campen oder sogar fĂŒr Deine eigenen GĂ€ste, ein Luftbett eignet sich fĂŒr viele Bereiche. Den Luftdruck im Bett kannst Du auch sehr gut regulieren, da Du das Luftbett selbst aufblasen kannst (elektrisch oder manuell).

Somit findet jeder sein perfektes LiegegefĂŒhl. Ein zu hart oder zu weich gibt es dadurch auch nicht. Ebenso benötigst Du kein Untergestell sowie keinen Lattenrost. Hinzu kommt noch die wĂ€rmeisolierende Eigenschaft. Dadurch dass das Luftbett aus mehreren Luftkammern besteht, dient es sehr gut als isolierter Untergrund.

Obwohl Du das Luftbett auf den Boden legst, findest Du trotzdem einen warmen Schlafplatz vor. Nachteilig an einem Luftbett sind die NĂ€hte. Diese sind je nach Modell etwas empfindlich. Hierbei empfehlen wir Dir ein genaues ÜberprĂŒfen der Nahtstellen, nach dem Kauf. Bei elektronischen Teilen ist es bekannt, dass auch diese als Verschleißteile irgendwann einmal Probleme schaffen können. Dies musst Du einfach immer im Auge behalten.

Sobald Du merkst, dass etwas nicht mehr genau funktioniert, dann schau auf die GarantielĂ€nge. Viele Luftbetten haben eine sehr lange HĂ€ndlergarantie. Trotz alledem mĂŒssen wir sagen, dass die Vorteile die Nachteile ganz klar ĂŒberbieten und Du nicht vor einem Luftbett-Kauf zurĂŒckschrecken musst.

Welche Alternativen gibt es zu aufblasbaren Betten?

Als Alternative können wir Dir zum Beispiel ein klappbares GĂ€stebett vorschlagen. Dieses ist auch relativ leicht zu verstauen und bietet auch einen guten Liegekomfort. Solltest Du es etwas rustikaler mögen, dann kommt natĂŒrlich auch ein Feldbett infrage. Dieses kannst Du in viele kleine Einzelteile zerlegen und kompakt zusammenpacken. Ein Feldbett ist fĂŒr auf die schnelle eine sehr gute Möglichkeit zum Schlafen.

Die wichtigsten Kaufkriterien fĂŒr ein aufblasbares Bett

Worauf es beim Kauf ankommt, zeigen wir Dir in mehreren Kriterien, die unabdingbar sind fĂŒr die Auswahl eines Luftbettes.

Maße

In der Regel unterscheiden sich Luftbetten in zwei Typen von GrĂ¶ĂŸen. Aufblasbare Betten die fĂŒr eine Person geeignet sind haben im Durchschnitt eine LĂ€nge von 190-200 cm. In der Breite betragen sie meist rund 100 cm. In der Höhe findet sich der Durchschnitt bei circa 20-46 cm. Luftbetten die fĂŒr zwei Personen geeignet sind haben ebenso eine durchschnittliche LĂ€nge von 190-200 cm. In der Breite gibt es sie mit 137-152 cm zu erhalten. In der Höhe befinden wir uns bei circa 20-56 cm.

Gewicht

Im Gewicht sind aufblasbare Betten sehr unterschiedlich. Hier kommt es natĂŒrlich darauf an, ob Du eine Matratze fĂŒr nur eine oder zwei Personen bevorzugst. Kleinere Modelle wiegen im Durchschnitt zwischen 3 und 6,5 kg. GrĂ¶ĂŸere Modelle wiegen circa 8-10 kg.

Belastbarkeit

Je nach Modell und Marke sind die aufblasbaren Luftbetten zwischen 100 und 300 kg belastbar. Hier empfiehlt es sich vorab die Produktbeschreibung durchzulesen.

Material

Luftbetten bestehen meist aus Kunststoffen wie Polyester, PVC, ABS und/oder Rayon. Diese Stoffe sind sehr strapazierfĂ€hig und optimal fĂŒr Luftbetten.

Komfort

Viele Luftbetten haben heutzutage eine Fiber Tech Technologie. Diese trĂ€gt dazu bei, dass Du Dich wie auf einer hochwertigen Matratze perfekt entspannen kannst. Die OberflĂ€che passt sich Deinem Körper sehr gut an. Mehrere Luftkammern sorgen hierbei fĂŒr den genauen Halt.

Bei herkömmlichen Luftbetten ist dies nicht der Fall. Hier sinkst Du wortwörtlich in die LiegeoberflĂ€che ein. Um es Dir so einfach wie möglich zu machen, bieten viele Hersteller eine integrierte Luftpumpe an. Diese kannst du mittels Strom nutzen. SelbstverstĂ€ndlich gibt es auch einfache Modelle fĂŒr die Camper unter uns. Diese lassen sich auch gut mit einer manuellen Luftpumpe aufblasen.

Sowieso sind die Luftbetten aufgrund ihrer wasserabweisenden Eigenschaft gut geeignet zum Campen. FĂŒr ein besseres GefĂŒhl beim Liegen, sorgt der erhöhte Rand. Dieser bietet Dir zudem mehr Sicherheit. Bei manchen Luftbetten ist sogar ein integriertes Kissen vorhanden.

Zudem sind die meisten Modelle inzwischen etwas höher konstruiert, somit erhĂ€ltst Du umso mehr das GefĂŒhl in einem richtigen Bett zu liegen. Und dennoch sind Luftbetten flexibel und mobil. Außerdem bekommst Du bei manchen Produkten sogar eine passende Tasche dazu. Darin kannst Du das Luftbett einfach verstauen und perfekt als GepĂ€ck mitnehmen.

Hier zeigen wir Dir einmal ein Video zur elektrischen Pumpe.

Verwendung

Ein aufblasbares Bett eignet sich sehr gut als GĂ€stebett. Durch den hohen Liegekomfort kann man durchaus ein paar NĂ€chte darauf liegen. SelbstverstĂ€ndlich dienen sie aber auch fĂŒr den eigenen Gebrauch. Mit einem Luftbett bist Du immer flexibel, wenn es darum geht einen Schlafplatz zu benötigen.

Besonders beliebt sind sie beim Zelten. Campen ohne Luftbett kann sich so manch einer ĂŒberhaupt nicht mehr vorstellen. VerstĂ€ndlich, wieso sollte man denn noch auf dem harten Boden liegen, wenn es doch gemĂŒtliche aufblasbare Betten gibt. Wenn freies Camping fĂŒr Dich ĂŒberhaupt nichts ist, aber Du dennoch gerne das NaturgefĂŒhl genießen möchtest, haben wir einen Tipp.

Tipp: Kleinere Modelle passen je nach GrĂ¶ĂŸe Deines Autos, bei umgeklappter RĂŒckbank perfekt in Deinen Kofferraum hinein.

Welche Marken stellen qualitativ gute aufblasbare Betten her?

In der großen Vielfalt der Markenwelt begrenze ich mich im folgenden Abschnitt auf vier Marken, bei denen jeder fĂŒndig werden kann.

Bestway

Bestway ist ein internationales Unternehmen, welches seit 1994 besteht. Es ist besonders fĂŒr Produkte wie zum Beispiel Aufstellpools, mobile Whirlpools sowie Freizeit und Outdoor-Artikel spezialisiert.

Intex

Intex ist ein amerikanisches Unternehmen, welches ebenso im Bereich Aufstellpools und Ă€hnlichen Produkten spezialisiert ist. Zudem zĂ€hlt er als einer der MarktfĂŒhrer in diesem Bereich.

Active Era

Active Era ist ebenso ein internationales Unternehmen, das im Sport- und Outdoorbereich tĂ€tig ist. Es zeichnet sich mit ĂŒber 275.000 verkauften Artikeln aus.

OlarHike

OlarHike ist eine Marke, die unter anderem bei Amazon vertrieben wird. Darunter findest Du einige Sport- und Freizeitprodukte.

Wo kann man ein aufblasbares Bett kaufen?

Luftbetten findest Du hauptsÀchliche im Internet. Vereinzelt gibt es diese aber auch bei FachhÀndlern oder im Einzelhandel.

Fachhandel

Du findest im Internet mehrere FachhĂ€ndler, die entweder nur online oder auch mit einem GeschĂ€ft ihre Produkte vertreiben. Den Vorteil den Du bei solchen FachhĂ€ndlern hast ist folgender, Du bekommst stets eine gute Beratung oder Beschreibung Deines Wunschartikels. Ebenso kannst Du Dich in einem GeschĂ€ft bei einem ausgesuchten Produkt einmal darauf legen. Nachteilig ist, dass es nicht ĂŒberall FachhĂ€ndler gibt, weswegen die meisten sich doch auf anderen Webseiten weiter bewegen.

Onlinehandel

OnlinehĂ€ndler wie zum Beispiel Amazon bieten auf einen Blick eine Vielzahl von Produkten an. Diese sind meist mit allen Informationen ausgestattet, die der Hersteller preisgibt. Du solltest Dir natĂŒrlich vorher Gedanken machen, ob Du mit dem jeweiligen Luftbett zufrieden sein wirst. Zudem ist ein Probe liegen manchmal doch sehr praktisch. Solltest Du also ein aufblasbares Bett online kaufen wollen, empfiehlt es sich vorab in einem FachgeschĂ€ft in Deiner NĂ€he ein Ă€hnliches Produkt auszutesten.

Einzelhandel

SelbstverstÀndlich findest Du ein aufblasbares Luftbett auch im Einzelhandel. Hier empfiehlt es sich im Internet nachzusehen, bei welchem HÀndler Luftbetten verkauft werden. Vorteilhaft ist das direkte Ansehen vor Ort. Jedoch darfst Du hier nicht immer mit einer Fachkraft, wie in einem Fachhandel rechnen. Der Einzelhandel vertreibt in den meisten FÀllen eine Vielzahl von Produkten und somit kann man verstÀndlicherweise nicht immer eine fachgerechte Expertise erwarten.

Wie viel kosten aufblasbare Betten?

Die gĂŒnstigeren Modelle fangen bei circa 20 Euro an und können bis zu 120 Euro aufwĂ€rts kosten. Hier ist der wesentliche Punkt, wonach suchst Du und womit bist Du zufrieden.

Ein Mann liegt auf einem Luftbett.

Aufblasbare Betten Test-Übersicht: Welche aufblasbaren Betten sind die besten?

In der folgenden Tabelle siehst Du mehrere Anbieter die Verbrauchertests durchfĂŒhren.

Testmagazin Aufblasbares Bett Test vorhanden? Veröffentlichungs-Jahr Kostenloser Zugang Mehr erfahren
Stiftung Warentest Nein, es wurden keine aufblasbaren Betten getestet
Öko Test Nein, es wurden keine aufblasbaren Betten getestet
Konsument.at Nein, es wurden keine aufblasbaren Betten getestet
Ktipp.ch Nein, es wurden keine aufblasbaren Betten getestet

FAQ – HĂ€ufig gestellte Fragen zu aufblasbaren Betten?

Sollten Dir noch ein paar Informationen fehlen, dann schau Dir gerne die folgenden Fragen und Antworten an.

Wie reinigt man ein Luftbett?

Wenn Du einen Bettbezug benutzt, dann schonst Du gleichzeitig Dein Luftbett. Dies macht die Pflege und Reinigung einfacher. Somit reicht es aus, wenn Du nach Gebrauch ein Textilspray benutzt oder mit einem feuchten Tuch darĂŒber wischst.

Wo kann man ein Luftbett ĂŒberall benutzen?

Ein aufblasbares Bett eignet sich sehr gut als GĂ€stebett. Durch den hohen Liegekomfort kann man durchaus ein paar NĂ€chte darauf liegen. SelbstverstĂ€ndlich dienen sie aber auch fĂŒr den eigenen Gebrauch. Mit einem Luftbett bist Du immer flexibel, wenn es darum geht einen Schlafplatz zu benötigen.

Besonders beliebt sind sie beim Zelten. Campen ohne Luftbett kann sich so manch einer ĂŒberhaupt nicht mehr vorstellen. VerstĂ€ndlich, wieso sollte man denn noch auf dem harten Boden liegen, wenn es doch gemĂŒtliche aufblasbare Betten gibt. Wenn freies Camping fĂŒr Dich ĂŒberhaupt nichts ist, aber Du dennoch gerne das NaturgefĂŒhl genießen möchtest, haben wir einen Tipp.

Kleinere Modelle passen je nach GrĂ¶ĂŸe Deines Autos, bei umgeklappter RĂŒckbank perfekt in Deinen Kofferraum hinein. Somit hast Du im Handumdrehen aus Deinem PKW ein mobiles Zelt geschaffen.

FĂŒr wie viele Personen ist ein aufblasbares Bett geeignet?

Die meisten Luftbetten sind fĂŒr 1-2 Personen geeignet.

Wie pumpt man ein Luftbett auf?

Manche Luftbetten sind mit einer integrierten elektrischen Pumpe ausgestattet. Hierzu benötigst Du nur Strom. Andere aufblasbare Betten kannst Du mit einer manuellen Luftpumpe aufblasen.

Wie viel Zeit benötigt man zum Aufblasen eines Luftbettes?

Bei einer elektrischen Pumpe dauert es meist nur ein paar Minuten. Die Zeit variiert je nach Modell. Die meisten Luftbetten sind inzwischen mit solch einer ausgestattet. Bei einem Modell ohne elektrische Pumpe kommt es natĂŒrlich auf die manuelle Pumpe und Dich an.

Wie viel Zeit benötigt man zum Ablassen der Luft?

Bei den elektrischen Modellen dauert das Ablassen meist genauso lange wie das Aufblasen.

Bleibt die Luft ewig im Luftbett drin?

Bei einem Bett zum Aufblasen kann es durchaus vorkommen, das die Luft etwas entweicht. Dies ist aber völlig normal, aufgrund des Druckausgleichs.

Kann man ein Luftbett jeden Tag benutzen?

Ein Luftbett eignet sich eher fĂŒr den gelegentlichen Gebrauch.

Sollte man ein Luftbett gebraucht oder neu kaufen?

Da ein Luftbett Verschleißteile, wie zum Beispiel das Ventil hat, solltest Du dies vor dem Kauf eines gebrauchten aufblasbaren Bettes fĂŒr Dich selbst abwĂ€gen. Wir empfehlen es Dir nicht, da Du nach ein paar Jahren auch nicht mehr die Garantie nutzen kannst.

WeiterfĂŒhrende Quellen

  • Wenn Du etwas ĂŒber Camping und RĂŒckenschmerzen erfahren möchtest, dann klicke auf mehr erfahren.
  • Hier findest Du eine Studie ĂŒber Luftmatratzen und Schlaf.
  • Hier findest Du eine Studie ĂŒber die SchlafqualitĂ€t bei der Nutzung von verschiedenen Matratzen.

 

5/5 - (1 vote)

* Wir verlinken auf ausgewĂ€hlte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine VergĂŒtung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten VerkĂ€ufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.