Startseite / Lifestyle / Beauty / NĂ€gel / Nagellack: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Nagellack: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Nagellack auf pinken Untergrund

Nagellack liegt voll im Trend, was Du bei der Suche nach dem zu Dir passenden Nagellack beachten musst, haben wir Dir hier zusammengefasst.

Wir zeigen Dir die besten Nagellack-Tests und haben Dir einige Top-Angebote herausgesucht.

Unsere Favoriten

Das nudefarbene Dreier-Pack: find. Everyday Beauty - Nagellack 3er-Pack*
“Trendige, neue und frische Farben.”

Das Gel-Nagelkit: Comozon Gel Nagellack*
“Viele schillernde Farben und leicht aufzutragen.”

Das UV-Gel-Set: Lictin 8 StĂŒck UV Farbgel Set*
“Trocknet schnell und fĂŒhlt sich leicht an.”

Der etwas andere Nagellack: Semilac One Step UV Nagellack 3in1 Stift-Form*
“Super leichte aufzutragen, mit einem schönen Farbergebnis.”

Der pflegende Base-Coat: Essie Base Coat strong start mit Biotin*
“Die NĂ€gel fĂŒhlen sich sofort angenehmer an.”

Der intensive Holo-Nagellack:
“Der Holo-Effekt ist atemberaubend.”

Das Wichtigste in KĂŒrze

  • Bei der Anwendung solltest Du darauf achten, dass in Deinem Nagellack auch pflegende Stoffe enthalten sind.
  • Es gibt viele verschiedene Nagellackarten: Farblack, Pflegelack, transparenter Lack, UV-Lack, Gel-Lack und Effektlack.
  • Besonders wichtige Kriterien sind die Deckkraft, die Trocknungszeit und die Inhaltsstoffe.
  • Mit einer ganz einfachen 4-Schritte Methode kannst Du Deinen Nagellack schön und einfach auftragen.
  • Trage nicht nur Deinen Farb- oder Effektlack auf, sondern auch einen entsprechenden Base- und Top-Coat.

Die besten Nagellacke: Favoriten der Redaktion

Hier stellen wir Dir unsere Top-Favoriten der Nagellacke vor.

Das nudefarbene Dreier-Pack: find. Everyday Beauty – Nagellack 3er-Pack

Was uns gefÀllt:

  • angemessenes Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis
  • drei intensive Farbtöne
  • viele vielfĂ€ltige Farbvarianten zur Auswahl
  • trocknet schnell und gleichmĂ€ĂŸig
  • hĂ€lt 7 Tage lang

Was uns nicht gefÀllt:

  • bei nur einer Schicht ist der Lack noch durchsichtig

Redaktionelle EinschÀtzung

In diesem Angebot von find. sind drei einzigartige Nude-Töne erhalten. Einen sandfarbenen Ton, ein etwas matteres pink und einen dunkleren Nude-Ton bekommst Du bei der Bestellung geliefert. Die nude Version heißt “Everyday Beauty”. Es gibt noch vier weitere Farbvarianten des Dreier-Packs: Bright Pop, Date Ready, Subtle Hues und Weekend away. Dabei ist ein Spektrum von tiefen Rottönen bis hin zu starken Blautönen.

Der Nagellack hat eine Haltbarkeit von ungefĂ€hr sieben Tagen, bei guter Behandlung kann er sogar noch lĂ€nger halten. Die Inhaltsstoffe sorgen dafĂŒr, dass die Farbe nicht rissig und brĂŒchig wird, sondern langzeitlich intensiv und glĂ€nzend bleibt. Auch nach einiger Zeit ist der Lack immer noch einheitlich und glatt auf Deinen Fingern vorhanden. Das TragegefĂŒhl ist leicht und angenehm. Der Lack lĂ€sst sich schnell und einfach auftragen, mit nur wenigen Pinselstrichen erwirkst Du das perfekte Ergebnis. Er trocknet schnell und hinterlĂ€sst eine glatte und reine OberflĂ€che. FĂŒr das richtige Farbergebnis trĂ€gst Du am besten zwei Schichten des Lackes auf.

Farbspektrum: Nude | Lieferumfang: 3 Nagellacke | Trockenlampe nötig: Nein

Das Gel-Nagelkit: Comozon Gel Nagellack

Was uns gefÀllt:

  • 36 schillernde Farben enthalten
  • Pinsel werden mitgeliefert
  • extra fĂŒr AnfĂ€nger geeignet
  • Lieferumfang enthĂ€lt eine GrundausrĂŒstung fĂŒr Gel-NĂ€gel

Was uns nicht gefÀllt:

  • Gel-Nagellack aufzutragen ist gerade am Anfang sehr schwer

Redaktionelle EinschÀtzung

Dieses Kit ist die perfekte Variante, falls Du lernen möchtest selbststĂ€ndig Gel-NĂ€gel zu machen und somit nicht mehr auf das Nagelstudio angewiesen bist. In diesem Pack sind 36 verschiedene Farben enthalten, von Weiß bis knallendem Lila, ist alles inklusive. Mit etwas Übung kannst Du schon bald Deine eigenen Gel-NĂ€gel anfertigen. Damit Du richtig ĂŒben kannst, wird Dir auch ein Reibstreifen, ein Flachpinsel und einen Spitzpinsel dazu geliefert. Damit hast Du eine Standard-AusrĂŒstung, um Dir Deine eigenen NĂ€gel zu kreeiren.

Damit Deine GrundausrĂŒstung vollstĂ€ndig wird, brauchst Du nur noch eine UV-Lampe. Das gelieferte Gel besteht aus natĂŒrlichem Harz und nicht schĂ€dlichen Inhaltsstoffen. Dadurch wird eine grandiose Deckkraft garantiert und somit auch ein gutes Endprodukt bei richtiger Auftragung. Zur Trocknung lege Deine NĂ€gel fĂŒr einige Minuten unter die UV-Lampe. Wenn Du das Gel richtig auftrĂ€gst, ist es bis zu drei Wochen haltbar.

Achtung: Vermeide unbedingt den Kontakt mit Augen, Mund und Haut. Bei BerĂŒhrung beginne sofort damit die entsprechende Stelle ab- bzw. auszuspĂŒlen.

Wie Du das Gel richtig auftrÀgst, wird Dir in bei gelieferten Beschreibung erklÀrt.

Haltbarkeit: mehr als drei Wochen | Lieferumfang: 36 Farben Gel, 1 Reibstreifen, 1 Flachpinsel, 1 Spitzpinsel | Trockenlampe nötig: Ja

Das UV-Gel-Set: Lictin 8 StĂŒck UV Farbgel Set

Was uns gefÀllt:

  • 8 unterschiedliche Farblacke
  • einfache Auftragung
  • es stehen zwei vielfĂ€ltige Farbpaletten zur Auswahl
  • intensives Farbergebnis
  • ist sehr langlebig und splittert kaum

Was uns nicht gefÀllt:

  • zur Trocknung ist eine UV-/LED-Lampe nötig

Redaktionelle EinschÀtzung

In diesem Set von Lictin sind acht schillernde UV-Gel Nagellacke enthalten. Je nach Anlass kannst Du Dich fĂŒr eine Farbe entscheiden und diese im Handumdrehen, schnell und einfach auftragen. Die Inhaltsstoffe sind umweltfreundlich und ungiftig. Bei der Auftragung entsteht kein unangenehmer Geruch, dadurch wird die Arbeit erleichtert und Du fĂŒhlst Dich wohl. Auch bei Hautkontakt fĂŒhrt das Gel nicht zu SchĂ€digungen an der Haut. Vermeide eine BerĂŒhrung mit der Haut jedoch trotzdem.

Damit Du ein komplettes und einzigartiges Finish erzielst, muss der Nagellack unter einer UV-Lampe trocknen. Nur dann wird er glÀnzend, trocknet glatt und erhÀlt eine gewisse Langlebigkeit.

Tipp: FĂŒr noch schnelleres Trocknen kannst Du eine LED-Lampe verwenden. Damit sind Deine NĂ€gel bereits nach wenigen Sekunden vollkommen getrocknet.

Durch das Trocknen unter der Lampe verringerst Du das Risiko, dass der Lack abplatzt oder rissig wird. Du kannst nach wenigen Minuten unter der Lampe Deine Finger wieder vollstĂ€ndig benutzen, ohne Angst zu haben, dass Dein Nagellack SchĂ€den davon trĂ€gt. Der Nagellack lĂ€sst sich einfach und gleichmĂ€ĂŸig auftragen, mit Übung kannst Du schnell zum Profi werden.

FĂŒllmenge: 8 x 8 ml | Lieferumfang: 8 Farblacke | Trockenlampe nötig: Ja

Der etwas andere Nagellack: Semilac One Step UV Nagellack 3in1 in Stift Form

Was uns gefÀllt:

  • vielfĂ€ltige Farbauswahl
  • starker, intensiver Farbton
  • leichte und intuitive Auftragung
  • einfach Anwendung
  • glĂ€nzendes und krĂ€ftiges Farbergebnis

Was uns nicht gefÀllt:

  • teurer im Vergleich zu anderen Nagellacken
  • weniger Inhalt

Redaktionelle EinschÀtzung

Dieser Nagellack unterscheidet sich besonders in der Form von unseren anderen Favoriten. Dieser Nagellack wird in Stift-Form geliefert und erleichtert Dir damit das Auftragen. Dadurch fĂŒhlt es sich fĂŒr Dich einfach an, als ob Du mit einem Stift Deine Finger bemalst. Der Stift erfordert kein Base- oder Top-Coat, da er ein 3in1 UV-Lack ist. Anstatt drei Produkte zu kaufen, musst Du nur dieses eine kaufen und hast damit schon alle Zutaten, die es fĂŒr die perfekte ManikĂŒre braucht.

Das BĂŒrstchen ist so geformt, dass die Auftragung noch leichter wird. Durch Drehen am Stift dosierst Du die Menge, die aus Deinem Stift herauskommt. Die Farbe des Nagellackes ist ein dunkles Violett, dieses erstrahlt schon nach der ersten Anwendung intensiv und krĂ€ftig. Je öfter Du den Stift auftrĂ€gst, umso stĂ€rker wird der Farbton.
Damit der Lack schön und gleichmĂ€ĂŸig trocknet, brauchst Du bei diesem Produkt ebenfalls eine UV-/LED-Lampe.

FĂŒllmenge: 3 ml | Lieferumfang: 1 UV-Nagellack in Stift-Form | Trockenlampe nötig: Ja

Der pflegende Base-Coat: Essie Base Coat strong start mit Biotin

Was uns gefÀllt:

  • sehr pflegender Effekt
  • besonders leicht aufzutragen
  • stĂ€rkt und festigt Deine NĂ€gel
  • 3 weitere AusfĂŒhrungen: Anti-Gelbstich & Aufhellung, langanhaltend und RillenfĂŒller
  • trocknet schnell und gleichmĂ€ĂŸig

Was uns nicht gefÀllt:

  • teurer als andere Pflege-Lacke

Redaktionelle EinschÀtzung

Dieser Nagellack ist ein transparenter Pflegelack, den Du ebenfalls als Base-Coat verwenden kannst. Er ist mit Biotin versehen, dieser Stoff soll gerade dĂŒnne und rissige NĂ€gel stĂ€rken und vor weiterem Absplittern beschĂŒtzen. Durch den Lack werden Deine NĂ€gel mit Feuchtigkeit und Kraft versorgt. Der Lack wird auf Deine gesĂ€uberten FingernĂ€gel aufgetragen und anschließend kannst Du wahlweise noch einen Farblack dazu auftragen. Durch den Nagellack werden nicht nur Deine NĂ€gel gepflegt, sondern auch die Farbe erstrahlt intensiver und noch krĂ€ftiger.

Durch die FĂ€cherpinsel-Form wird Dir die Auftragung sehr erleichtert und bei kleinen NĂ€geln kannst Du bereits mit einem Strich das Produkt komplett auf Deinem Nagel verteilen. Der Lack trocknet schon nach wenigen Sekunden und ist kaum spĂŒrbar auf dem Nagel. Er hinterlĂ€sst einen leichten Schimmer auf Deinem Nagel, ansonsten ist er kaum zu sehen. Zur Trocknung brauchst Du weder eine UV-/LED-Lampe, noch benötigst Du zur Entfernung einen speziellen Nagellackentferner.

FĂŒllmenge: 13,5 ml | Lieferumfang: 1 Transparent-Lack | Trockenlampe nötig: Nein

Der intensive Holo-Nagellack: Born Pretty Holographic Shining Glitter Super Shine Nail Art Polish

Was uns gefÀllt:

  • vier schöne Farben zur Auswahl
  • trocknet leicht und schnell
  • keine LED-/UV-Lampe nötig
  • coolere Glitzereffekt

Was uns nicht gefÀllt:

  • das Entfernen ist schwerer als bei normalem Farblack

Redaktionelle EinschÀtzung

Dieser Nagellack bringt einen besonders schönen Effekt auf Deine Finger. Durch holografische Pigmente wird ein einzigartiger Glitzereffekt auf Deine NĂ€gel projiziert, welcher von jedem Blickwinkel anders aussieht. Durch die Pigmente sieht es aus, als ob Du einen Sternenhimmel auf Deinen Fingern trĂ€gst. Je mehr Schichten Du auf Deine NĂ€gel auftrĂ€gst, umso mehr funkeln sie am Ende. Schon bei einmaliger Auftragung gibt es ein einzigartiges Glitzern. Zur Trocknung brauchst Du weder eine UV-/LED-Lampe, noch ein weiteres Hilfsmittel. Der Lack trocknet auch so sehr schnell und gleichmĂ€ĂŸig.

Die Inhaltsstoffe sind ungiftig und umweltfreundlich, benutze fĂŒr die perfekte Pflege allerdings dennoch einen Unterlack. Wenn Du zusĂ€tzlich noch einen Farbeffekt haben möchtest, kannst Du Deine NĂ€gel auch noch mit einem Farblack grundieren. ZusĂ€tzlich zu der vorgestellten Farbe “Blaue Liebe”, sind noch drei weitere Farben zu erhalten: “Großartige Zeit” (pinkes Holo), “Leuchten in der Dunkelheit” (Dunkles Holo) und “Magisch Regenbogen” (helles Holo).

FĂŒllmenge: 6 ml | Lieferumfang: 1 Effektlack | Trockenlampe nötig: Nein

Kaufratgeber fĂŒr Nagellack

Was genau Du alles bei der Anschaffung eines Nagellackes beachten solltest, findest Du hier.

Was ist ein Nagellack?

Nagellack ist ein Kosmetikprodukt mit dem Du Deine Finger- und FußnĂ€gel lackieren kannst und sie somit mit Farbe zu versetzen. Es gibt auch pflegende Nagellacke, diese sind durchsichtig und pflegende Deinen Nagel.

Viele, vielfÀltige Nagellacke

Welche Arten von Nagellack es noch gibt, findest Du im nÀchsten Kapitel.

Welche Nagellackarten gibt es?

Es gibt viele verschiedene Arten von Nagellack. Ob mit Farbe oder ohne, ob als Pflegeprodukt oder als reines Farbgebungsmittel, es gibt vielfÀltige Sorten von Nagellack. Alle Arten zeigen wir Dir hier.

Der klassische Farblack

Dieser Lack gibt ganz klassisch Farbe ab. Du trÀgst den Lack mit einem Applikatorpinsel auf Deine NÀgel auf. Dadurch verleihst Du Deinen NÀgeln eine schöne Farbe und sie kommen besser zur Geltung. Auch in einigen Farblacken sind pflegende Inhaltsstoffe enthalten, wodurch Deine NÀgel trotz Auftragung keine SchÀden davon ziehen.

Tipp: Je öfter Du den Lack auftrÀgst, je intensiver ist die Farbgebung.

Der transparente Lack

Im Gegensatz zu Farblack enthÀlt dieser Nagellack keine Pigmente und gibt dem Nagel lediglich einen sanften Glanz. Bei wiederholter Anwendung wird der Glanz immer intensiver.

Du kannst transparenten Lack als Top-Coat verwenden, damit die Farbe entweder noch intensiver glĂ€nzt oder ein mattierender Überzug ĂŒber die Farbe kommt. Du kannst zwischen vielen verschiedenen Transparent-Lacken wĂ€hlen, mit einer vielfĂ€ltigen Effektauswahl.

Der Effektlack

Es gibt nicht nur einfarbige Farblacke oder durchsichtige Pflegenagellacke, sondern auch noch aufregende Effektlacke. Dadurch werden Deine NĂ€gel direkt zum Hingucker.

Zu Nagellacken mit Effekten gehören unter anderem diese Modelle:

  • Glitzerlack
  • Marmorlack
  • Spiegellack
  • Holographic-Lack
  • Konfetti-Lack
  • Multi-Chrome-Lack

Diese Lacke haben alle unterschiedliche Effekte, um Deine NĂ€gel hervorstechen zu lassen. Durch bestimmte Inhaltsstoffe werden diese besonderen Effekte freigesetzt, auf jeder Verpackung findest Du welchen Effekt der Nagellack hervorruft.

Der Gel-Nagellack

Gel-Nagellack ist nichts fĂŒr frische AnfĂ€nger, Du brauchst Übung, wenn Du diese Art von Nagellack auftragen möchtest. HĂ€ufig ist dieses Produkt in Nagelstudios zu finden, nicht im privaten Gebrauch. Ein Grund hierfĂŒr ist, dass dieser Lack nicht selbst trocknend ist, sondern eine UV-Lampe braucht um die Trocknung einzuleiten.

Finger mit Nagellack

Was fĂŒr Gel-NĂ€gel spricht, ist die lange Haltungsdauer. Normale Farbnagellack wird schon nach wenigen Tagen spröde und kann abgehen, hingegen Gel-NĂ€gel bei guter Pflege mehrere Wochen halten können.

Der UV-Lack

Dieser Nagellack verbindet zwei der vorangegangenen Arten: den normalen Farblack und den Gel-Lack.

Diese Sorte braucht zwar auch eine UV-Lampe um zu trocknen, sie ist aber allerdings auch nochmal eine ganze Weile lÀnger auf den NÀgeln haltbar. Bis zu vier Wochen kannst Du mit dem Lack auf Deinen Fingern rechnen.

Im Gegensatz zum Gel-Lack ist dieser Lack aufzutragen wie ein normaler Nagellack und es ist auch nur eine geringe Menge vonnöten um das perfekte Farbergebnis zu erzielen. Der Lack ist dĂŒnn und liegt leicht auf den NĂ€geln.

Achtung: UV-Lack kann schÀdigende Stoffe enthalten, achte also stets darauf, dass auch pflegende Inhaltsstoffe in Deinem Lack enthalten sind.

Wie Du UV- und Gel-NĂ€gel entfernen kannst, findest Du hier.

Wie trage ich Nagellack richtig auf?

Alles, was Du rundum das Auftragen von Nagellack wissen musst, haben wir Dir hier zusammengefasst.
FĂŒr die richtige Grundierung sorgen

Damit Deine NĂ€gel nicht so viel Schaden von dem Nagellack davon tragen ist es wichtig, dass Du einen passenden Unterlack verwendest. Dieser sorgt dafĂŒr, dass Deine NĂ€gel trotzdem ausreichend NĂ€hrstoffe und Feuchtigkeit erhalten. Trage den Base-Coat auf, bevor Du zu Deinem Farblack greifst und beginne erst mit der weiteren Auftragung, wenn der Unterlack getrocknet ist.
Schichtweises Auftragen Deines Farblacks

Sobald Dein Base-Coat getrocknet ist, kannst Du anfangen den farbigen Nagellack in Schichten aufzutragen. Damit sich alle NÀhrstoffe im Lack miteinander verbinden, rolle das GlÀschen ein paar Mal auf Deiner Hand hin und her, bevor Du mit der Auftragung beginnst.

Achtung: Bloß nicht schĂŒtteln, dadurch entstehen BlĂ€schen im Nagellack.

Um die Farbgebung intensiver zu gestalten, kannst Du mehrere Schichten des Nagellacks auftragen. Die meisten Nagellacke können bei einmaligen Auftragen noch nicht ihr intensives Farbergebnis preisgeben.

Am besten verstreichst Du den Nagellack immer in LĂ€ngsrichtung, besonders einfach ist es, wenn Du zu Beginn einen Strich in der Mitte ziehst und von da an dann weitere Striche links und rechts machst.

Was Du bei der Auftragung von mehreren Schichten unbedingt beachten musst, ist das Du jede einzelne Schicht gut trocknen lassen musst, bevor Du zur nĂ€chsten ĂŒbergehst.

Hinweis: ÜberschĂŒssigen Nagellack, der beim Auftragen auf Deine Finger gekommen ist, kannst Du ganz leicht mit einem Watte-Pad und etwas Nagellackentferner entfernen.
Top-Coat nicht vergessen

Dabei Dein Nagellack die perfekte Farbgebung hat und auch ĂŒber lĂ€ngere Zeit nicht zerkratzt oder abgeht, kannst Du anschließend noch einen Top-Coat auftragen.

Finger werden lackiert

Welche Arten von Top-Coats es gibt und auch welche Effekte sie freisetzen, haben wir Dir im Kapitel “Welche Nagellackarten gibt es?” bereits erklĂ€rt.

Welches sind die wichtigsten Kaufkriterien bei Nagellack?

Welche Kriterien Du beim Kauf eines Nagellackes beachten musst zeigen wir Dir hier.

Die Inhaltsstoffe

Beachte bei der Wahl Deines Nagellackes unbedingt das in den Inhaltsstoffen auch pflegende Stoffe enthalten sind.

Diese Pflegestoffe sind hÀufig in Nagellack enthalten:

  • Arganöl: verringert das Risiko Nagelpilz zu bekommen
  • Açaíöl: besonders pflegend fĂŒr Deine NĂ€gel
  • Nachtkerzenöl: hilft gegen brĂŒchige NĂ€gel
  • Kamelien-Extrakt: sorgt fĂŒr eine ausreichende Feuchtigkeitsversorgung

Diese Pflegestoffe bilden nur einen kleinen Aspekt der Inhaltsstoffe, hauptsÀchlich besteht Nagellack aus Bindemittel, Farbstoff und Lösemittel.

Die Deckkraft

Die Deckkraft ist gerade bei Farblack sehr wichtig. Je mehr Deckkraft bei der ersten Lage vorhanden ist, umso weniger Schichten braucht es. Richtig gute Nagellacke sind direkt beim erstmaligen Auftragen intensiv zu erkennen. Billigere Lacke brauchen einige Lagen mehr.

Tipp: Wenn Du im Laden bereits durch das GlÀschen den Applikatorpinsel sehen kannst, dann kannst Du Dir sicher sei, dass die Deckkraft nicht sonderlich stark ist.

Die Farbgebung

NatĂŒrlich musst Du beim Kauf auch darauf achten welche Farbe Du haben möchtest. Nagellacke gibt es in tausend verschieden Farben und Du hast eine vielfĂ€ltige Auswahl sicher.

Den Zeitraum zum Trocknen

NÀgel lackieren machen viele Menschen einfach schnell nebenbei, deswegen ist es auch wichtig, dass guter Nagellack schnell trocknet. Niemand möchte zehn Minuten mit nassen NÀgeln nichts tun.

Wenn Du beim NĂ€gel lackieren wenig Geduld hast, dann empfehlen wir Dir einen speziellen Quick-Dry-Nagellack. Dieser ist binnen wenigen Minuten trocken und Du bist wieder einsatzbereit.

Tipp: Damit Deine NÀgel schneller trocknen kannst Du einen Föhn einsetzen und sie kurz abföhnen. Das beschleunigt das Ausdampfen des Lösemittels.

Welche Marken stellen qualitativen Nagellack her?

Diese drei Marken stellen tolle, hochwertige und intensive Nagellacke her.

Essie

Das amerikanische Unternehmen hat sich seit mehr als 35 Jahren zu einem wahren Vorreiter in der Produktion von Nagellack entwickelt. Durch seine spezielle Rezeptur wird eine intensive Farbgebung garantiert. Durch hohe QualitÀt wird auch der Schutz Deiner NÀgel garantiert.

Essence

Essence ist eine Kosmetikmarke, die sich darauf spezialisiert hat ein gutes Preis-Leistungs-VerhÀltnis zu erzeugen und gleichzeitig einen hohen qualitativen Standard zu garantieren. Dabei hat sich die Marke nicht nur auf Nagellack konzentriert, sondern auch andere Beauty-Produkte.

Rival de Loop

Rival de Loop stellt Make-up fĂŒr den einfachen Menschen her. Dabei geht es ihnen nicht darum, dass sich Menschen hinter Make-up verstecken sollen, sondern viel eher darum, dass sie mit Make-up ihre Einzigartigkeit prĂ€sentieren und hervorheben können. Auch beim Nagellack setzt die Marke mit einer vielfĂ€ltigen Farbauswahl auf Einzigartigkeit.

Wo kann man einen Nagellack kaufen?

Nagellack findest Du in Drogerie-MĂ€rkten, in ParfĂŒmerien, aber auch bereits in grĂ¶ĂŸeren SupermĂ€rkten. Eine gewisse, aber geringe Auswahl an Nagellack findest Du auch in einigen KlamottenlĂ€den. Auch im Internet auf Amazon oder in verschiedenen Online-Shops wirst Du fĂŒndig werden.

Einige davon sind zum Beispiel:

  • dm
  • rossmann
  • Douglas
  • H&M

Wie teuer ist ein Nagellack?

Der Preis eines Nagellacks hÀngt ganz von seiner QualitÀt und der entsprechenden Marke ab. Dabei beginnt die Preisspanne bei ungefÀhr zwei Euro und zieht sich bis hin zu 15 Euro.

FĂŒr zwei Euro erhĂ€ltst Du meist nur Farblack, besondere Lacke wie Pflegelack oder Effektlack bekommst Du nur fĂŒr etwas mehr Geld.

Wichtiges Zubehör fĂŒr Nagellack

ZusÀtzlich zu Deinem Nagellack kannst Du noch dieses Zubehör erwerben.

Eine UV-Lampe

Zur Trocknung von Gel- oder UV-Nagellack brauchst Du eine spezielle UV-Lampe. Eine entsprechende UV-Lampe findest Du in Drogerien oder ElektrolÀden.

Nagellackentferner

Damit Du Deinen Nagellack auch wieder entfernen kannst ist die zusÀtzliche Anschaffung eines Nagellackentferners ebenfalls sinnvoll.

Auf dieser Seite zeigen wir Dir was Du bei der Auswahl des richtigen Nagellackentferners zu beachten hast.

Eine Nagelpfeile

Damit Du vor der Lackierung Deine NĂ€gel in die richtige Form bringen kannst, benutze am besten eine Nagelpfeile. Es gibt welche aus Gummi oder Glas, entscheide selber welches Material Dir mehr zu sagt.

Nagellack Test-Übersicht: Welche Nagellacke sind die Besten?

Im Folgenden haben wir Dir die wichtigsten Nagellack-Tests aufgelistet.

Testmagazin Nagellack Test vorhanden? Veröffentlichungs-Jahr Kostenloser Zugang Mehr erfahren
Stiftung Warentest Ja zu Nagellack wurde bereits ein Test von Stiftung Warentest erhoben. 2012 Ja Hier klicken
Öko Test Es wurde ein Test zu diesem Thema erstellt. 2018 Nein Hier klicken
Konsument.at Zum Thema Nagellack wurde ein Produktetest erhoben. 2018 Nein Hier klicken
Ktipp.ch Ja, auf der Seite von ktipp.ch ist ein Test zu Nagellacken zu finden. 2017 Nein Hier klicken

Nagellack Test von Stiftung Warentest

Im Jahr 2012 wurde von Stiftung Warentest ein Test zum Thema Nagellack durchgefĂŒhrt. Hierbei wurden 26 verschiedene Produkte ausprobiert, wobei leider jeder zweite Nagellack mit “befriedigend” und schlechter abschnitt. 13 Artikel erhielten die Wertung “gut” oder “sehr gut”.

Die Lacke wurden anhand ihrer Werbeaussage, der Durchtrocknung, der kosmetischen Eigenschaften und der Handhabung bewertet.

21 der getesteten Lacke besaßen die Farbe Rot, hingegen die restlichen fĂŒnf Produkte Blau waren. Auch die Preisspanne der getesteten Artikel ist sehr unterschiedlich. Es sind Nagellacke, die pro Milliliter nur 18 Cent kosten, aber auch welche, die pro Milliliter 1,81 Euro rechnen.

Nagellack Test von Öko-Test

Auch Öko-Test hat im Jahr 2018 einen Test zu dem Thema Nagellack erstellt. Dabei wurden 23 Nagellacke auf SchadstoffrĂŒckstĂ€nde untersucht. Darunter 17 Farblacke, 6 Klarlacke mit einem Naturkosmetik-Produkt.

In fast allen getesteten Lacken sind krebserregende Nitrosamine enthalten und auch weitere besorgniserregende Stoffe sind in den meisten enthalten. Ein klarer Sieger sticht auf jeden Fall heraus, den zweiten Platz teilen sich insgesamt vier Produkte, ansonsten ist bis “ungenĂŒgend” alles vorhanden.

Insgesamt 15 Produkte schneiden mit der Note “ausreichend” oder schlechter ab.

Nagellack Test von konsument.at

2018 hat sich konsument.at 18 Nagellacke gegriffen und mit ihnen einen Test zur schnellen Trocknung durchgefĂŒhrt. Dabei wurden vier Produkte, die besonders schnell trocknen sollen und 14 Quick-Dry-Lacke untersucht.

Diese Nagellacke wurden untersucht:

Marke Name
alessandro international gelactic nailpolish speed dry
ANNY drop it dry
Artdeco quick drx drops
Artdeco Quick dry spray
Astor Quick and Shine
Catrice Speed dry drops
Douglas Finisch Drop Dry
essence Express Sry Spray
essence nail art express dry drops
essie quick-e, schnelltrockner-tropfen
LOOK by Bipa High speed dry spray
LOOK by Bipa High Speed Nageltrocken-Spray
Manhattan Last & Shine
Maybelline Colorshow 60 Finish
Maybelline Express Finish 40
she stylezone quick dry nail spray
trend it up Quick dry spray
Yves Rocher Sechage Express

FĂŒr weitere Informationen musst Du den Artikel kaufen.

Nagellack Test von ktipp.ch

Im Magazin ktipp ist im Jahr 2017 ein Produkttest bezĂŒglich Nagellack erschienen. Dabei wurden zwölf rote Nagellacke von Zehn Probandinnen getestet. Sie wurden daraufhin getestet, wie leicht sie aufzutragen sind, welche Deckkraft sie besitzen und welche Belastungen sie ĂŒberstehen können.

Kein einziger der Nagellacke hat das Ergebnis “sehr gut” erreicht und nur FĂŒnf das PrĂ€dikat “gut”. FĂŒr weitere Informationen musst Du den Artikel bei ktipp kaufen.

FAQ – HĂ€ufig gestellte Fragen zu Nagellack

Hier beantworten wir Dir hÀufig gestellte Fragen.

Welche Nagellack-Trends gibt es?

So wie in der Mode gibt es auch beim Nagellack verschiedene Trends. Einige dieser Modeerscheinungen haben wir Dir hier zusammengetragen.

  • Nude- oder zwarte RosĂ©-Töne
  • GlĂ€nzendes Schwarz oder dunklere Braun-Varianten
  • starke und intensive Rottöne
  • French-Nails (Hautfarbene Grundierung mit weißer Spitze)
  • Hologramm-Nagellack
  • Glitzer-Lack
  • Matte Farben
  • verschiedene Mint-Töne

Welche Nagelformen gibt es?

Nicht jeder Fingernagel sieht gleich aus. Experten sagen es gibt bis zu 12 verschiedene Nagelformen.

Alle Menschen haben unterschiedlich geformte NĂ€gel und welche Arten es gibt haben wir Dir hier aufgelistet.

  • rund geformte NĂ€gel: sie Ă€hneln einem Halbmond
  • ovale NĂ€gel: typisch sind gerade Seiten mit einer abgerundeten Mitte
  • mandelförmig: gerade Seiten mit einer geraden Spitze
  • rechteckige Form: bei diesen NĂ€geln wurde die Spitze gerade abgefeilt und die Ecken werden leicht abgerundet
  • spitze NĂ€gel: nach oben hin wird der Nagel immer dĂŒnner, die Spitze ist leicht abgerundet → auch Stiletto-Form genannt

Wie mache ich Gel-NĂ€gel?

Eine Schritt-fĂŒr-Schritt-Anleitung, wie Du natĂŒrliche Gel-NĂ€gel anfertigst, wird Dir in diesem Video gezeigt.

Dieses Video ist besonders gut fĂŒr AnfĂ€nger geeignet.

Wie entferne ich Gel- und UV-NĂ€gel?

Pfeile von Deinen Gel-NĂ€geln als Erstes die obere Schutzschicht ab. Diese Schicht sorgt dafĂŒr, dass Deine NĂ€gel nicht zerkratzen und die Farbe lange erhalten bleibt.

Lasse sie danach rund 15 Minuten in Aceton einwirken, anschließend kannst Du sie einfach abnehmen.

Hinweis: Auf unserer Seite ĂŒber Nagellackentferner zeigen wir Dir eine pflegende Alternative gegenĂŒber dem Aceton-Bad.

Trage anschließend ein Pflege-Nagellack auf, der Deine NĂ€gel mit genĂŒgend Feuchtigkeit versorgt. Dieser Schritt ist besonders wichtig, da sie durch das Gel ausgetrocknet und spröde erscheinen.

WeiterfĂŒhrende Quellen

Mehr Informationen zur Entfernung von Gel-NĂ€geln findest Du auf dieser Seite.

Tipps, wie Du die passende Nagellackfarbe zu Deinem Hautton findest, siehst Du hier.

Welche Nagelform zu Dir passt, zeigt Dir diese Seite.

5/5 - (1 vote)

* Wir verlinken auf ausgewĂ€hlte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine VergĂŒtung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten VerkĂ€ufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.