Startseite / Unterhaltung / Diy / Basteln / Strickzubehör / Die 8 besten Strumpfstricknadeln: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Die 8 besten Strumpfstricknadeln: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Eine Socke wird mit Strumpfstricknadeln gestrickt

Mit Strumpfstricknadeln lassen sich, wie der Name schon sagt, Strümpfe aber auch Socken stricken. Falls Du schon einmal selbst gestrickte Socken getragen hast, weißt Du, wie bequem sie sind. Möchtest Du Dich an ihrer Herstellung versuchen, brauchst Du die richtigen Nadeln. Dafür haben wir Strumpfstricknadel Tests und Kaufkriterien für Dich zusammengestellt.

Das Wichtigste in Kürze

  • Strumpfstricknadel gibt es in verschiedenen Stärken und Längen. Welche Du benötigst hängt von der Wolle und Strumpfgröße ab
  • Stricknadeln bestehen aus verschiedenen Materialien. Welches für Dich das beste ist, ist reine Geschmackssache
  • Um Runden stricken zu können, benötigst Du ein Nadelspiel oder Rundstricknadeln
  • Haben Stricknadeln Kerben oder Grate solltest Du sie austauschen, da die Wolle so nicht mehr über die Nadeln gleiten kann und beschädigt werden könnte

Die besten Produkte: Favoriten der Redaktion

Es gibt sehr viele Strumpfstricknadeln auf dem Markt. Die besten haben wir hier für Dich aufgeführt. Hierbei haben wir uns immer für Nadeln in der Stärke 2,5 mm entschieden, da diese für die meisten Sockengarne vorgesehen ist. Möchtest Du dicke Strümpfe stricken, gibt es alle Nadeln auch in höheren Stärken.

Der Aluminium Klassiker für Anfänger: Nadelspiel von Prym

Die Strumpfstricknadeln von Prym aus Aluminium sind ein Klassiker. Dank ihrer glatten Oberfläche gleiten die Maschen sehr gut auf ihnen und sind zudem auf den hellgrauen Nadeln gut erkennbar. Auch das geringe Gewicht ist ein Vorteil.

Wenn Du noch niemals Stricknadeln in der Hand hattest, bieten diese einen guten Startpunkt, um herauszufinden, was Du magst.

Das ergonomische Kunststoff Nadelspiel: Prym Ergonomics

Dieses Nadelspiel aus Kunststoff ist ebenfalls von Prym. Abgesehen vom Material unterscheiden sich diese Nadeln von denen aus Aluminium darin, dass sie leicht biegsam sind, tropfenförmige Spitzen haben und Teile des Schafts dreieckig statt rund sind. Damit soll gewährleistet werden, dass sich Maschen leicht aufnehmen lassen, kontrolliert über die Nadeln gleiten und gleichzeitig nicht von der Nadel rutschen.

Diese Eigenschaften führen zu der Bezeichnung ergonomisch. Wie immer heißt dies aber auch, dass eine bestimmte Art der Nutzung vorgesehen ist. Strickst Du zum Beispiel sehr fest, ist dieses Nadelspiel wahrscheinlich eher nichts für dich, da die genannten Vorteile dann schnell zu Nachteilen werden.

Das bunte Nadelspiel aus Holz: KnitPro Symfonie Nadelspiel

Das Nadelspiel von KnitPro aus Holz zeichnet sich nicht nur durch seine schöne Farbe aus. Eine weitere Besonderheit ist, dass Du hier sechs Nadeln anstatt wie sonst für ein Nadelspiel üblich fünf bekommst. Dies ist natürlich gut, wenn Du dazu neigst, Nadeln zu verlieren oder zu zerbrechen. Wobei die KnitPro Nadeln für Holz schon stabil sind.

Des Weiteren sind die Nadeln des hier vorgestellten Nadelspiels 15 cm anstatt 20 cm lang. Dies ist für Socken häufig eine angenehme Länge. Für größere Strickprojekte, wie zum Beispiel Mützen, allerdings eher schlecht geeignet. Auch solltest Du beachten, dass sich durch die farbliche Gestaltung der Nadeln dunkle Wolle nicht gut von ihnen abhebt.

Das High-Tech Nadelspiel aus Karbonfaser: KnitPro Karbonz

Auch dieses Nadelspiel ist von KnitPro. Die Schäfte der Nadeln bestehen aus Karbonfasern, die Spitzen aus vernickeltem Messing. Dadurch sind sie sehr leicht, sehr stark und sehr bruchfest. Wenn Du gerne fest strickst oder Probleme mit leicht verbogenen Nadeln hast, könnten diese also genau das Richtige für dich sein.

Leichte Wermutstropfen sind zum Einen der hohe Preis und zum Anderen der Übergang von Spitze zu Schaft, der leider nicht vollkommen glatt ist.

Das Metall Nadelspiel Set

Anders als bei den Strumpfstricknadeln, die wir Dir sonst vorstellen, handelt es sich hier um ein Set aus sieben Nadelspielen in verschiedenen Stärken. Wie schon erwähnt, brauchst Du je nach Dicke der Wolle Nadeln in höherer oder niedrigerer Stärke. Wenn Du also Gefallen am Stricken hast, ist es sinnvoll verschiedene Nadelstärken zur Hand zu haben. Dieses Set bietet Dir da eine gute Grundausstattung.

Guckst Du auf den Preis wirst Du zu Recht kein Wunder von der Qualität erwarten. Allerdings sind die Nadeln glatt und erfüllen ihren Zweck voll und ganz. Damit eignen sie sich hervorragend, um einen Vorrat an Stricknadeln anzulegen.

Das flexible Nadelspiel: Addi CrasyTrio Novel

Das CrasyTrio Novel von Addi ist ein Nadelspiel, das aus drei flexiblen Nadeln aus raffiniertem Messing besteht. Es ist vor allem für kleinere Strickarbeiten wie Socken gedacht. Durch die geringere Nadelzahl soll das Rundstricken sowie das Einstricken von Mustern erleichtert werden.

Die strukturierte Oberfläche in dieser Variante sorgt für eine bessere Maschenführung und verhindert das Heruntergleiten von Maschen. Es gibt CrasyTrio Nadelspiele auch mit glatten Nadeln, längeren Nadeln und aus Bambus.

Die Nadeln verfügen über Lace Spitzen, eignen sich also auch für feste Strickbilder.

Die Rundnadeln aus Metall: Addi Turbos

Eine Alternative zum Nadelspiel sind Rundstricknadeln. Diese Metall-Nadeln von Addi sind dank ihres hohlen Kerns aus Messing leicht und stabil.

Das Kabel ist 80 cm lang und gold eingefärbt, damit bietet es viel Spielraum zum Arbeiten und Maschen heben sich gut von ihm ab. Zudem ist es flexibel und beugt der Bildung von Knicken vor.

Die Holz Rundstricknadel: KnitPro Symphonie Rundnadeln

Die KnitPro Rundnadeln sind aus Holz und wie ihr Nadelspiel Gegenstück mit einem bunten Muster versehen. Sie sind leicht, glatt und haben eine scharfe Spitze. Damit sind sie für viele Strickprojekte geeignet, Du solltest allerdings aufpassen, dass Du nicht zu viel Druck auf sie ausübst, da sie dann brechen können.

Das Kabel ist hier ebenfalls 80 cm lang und dunkel gehalten. Zusammen mit den farbigen Nadeln hebt sich dunkle Wolle nicht ganz so gut von der Rundnadel ab, die Maschen sind aber erkennbar.

Bestsellerliste

Hier findest Du die aktuellen Bestseller unter Strumpfstricknadeln auf Amazon.

# Vorschau Produkt Preis
1 Addi Rundstricknadel, Metall, Hochglänzend, Ø 2 mm Addi Rundstricknadel, Metall, Hochglänzend, Ø 2 mm* 14,93 EUR
2 Strumpfstricknadeln ALU 15 cm 2,00 mm grau Strumpfstricknadeln ALU 15 cm 2,00 mm grau* 4,99 EUR
3 Prym Strumpfstricknadeln, Holz, Natural, 2,5 Prym Strumpfstricknadeln, Holz, Natural, 2,5* 9,99 EUR
4 Addi AD7702030-02.50 Stricknadelspiel, Silber, 2.5 mm, 3 Count Addi AD7702030-02.50 Stricknadelspiel, Silber, 2.5 mm, 3 Count* 15,25 EUR
5 PRYM 13809 4 Stück Kreise Strumpfstricknadeln/Haken Kunststoff Mehrfarbig 29 x 0,02 x 0,02 cm PRYM 13809 4 Stück Kreise Strumpfstricknadeln/Haken Kunststoff Mehrfarbig 29 x 0,02 x 0,02 cm* 26,99 EUR
6 Addi GS56120307 Strumpfstricknadeln CraSyTrio Bamboo Long, Bambus Addi GS56120307 Strumpfstricknadeln CraSyTrio Bamboo Long, Bambus* 20,38 EUR
7 Prym 223142 Strumpfstricknadeln NATURAL farbig 20 cm 3,00 mm Strumpfstricknadel, Holz, mehrfarbig, 3 mm Prym 223142 Strumpfstricknadeln NATURAL farbig 20 cm 3,00 mm Strumpfstricknadel, Holz, mehrfarbig, 3... 9,99 EUR
8 Prym 223148 Strumpfstricknadeln NATURAL farbig 20 cm 6,00 mm Strumpfstricknadel, Holz, mehrfarbig, 6 mm Prym 223148 Strumpfstricknadeln NATURAL farbig 20 cm 6,00 mm Strumpfstricknadel, Holz, mehrfarbig, 6... 11,99 EUR
9 Knit Pro Nadelspiel-Set Socken 15 cm Knit Pro Nadelspiel-Set Socken 15 cm* 31,91 EUR
10 Prym 223122 Strumpfstricknadeln NATURAL farbig 15 cm 3,00 mm Strumpfstricknadel, Holz, mehrfarbig, 3 mm Prym 223122 Strumpfstricknadeln NATURAL farbig 15 cm 3,00 mm Strumpfstricknadel, Holz, mehrfarbig, 3... 9,99 EUR
11 KnitPro K12103 Strumpfstricknadeln, Silber, 2.5mm x 15cm KnitPro K12103 Strumpfstricknadeln, Silber, 2.5mm x 15cm* 10,71 EUR
12 KnitPro Sockennadeln, rot, 20cm / 2.5-3-3.5-4-4.5-5mm KnitPro Sockennadeln, rot, 20cm / 2.5-3-3.5-4-4.5-5mm* 32,11 EUR
13 Coopay Stricknadel Set, 35 Stück Edelstahl Doppelspitzen Stricknadeln mit Nadellehre, 20cm Kurze Gerade Stricknadeln für Socken und Kleine Projekte, 2,0 mm - 5,0 mm, DPNs Stricknadel-Set für Anfänger Coopay Stricknadel Set, 35 Stück Edelstahl Doppelspitzen Stricknadeln mit Nadellehre, 20cm Kurze... 7,49 EUR
14 Coopay DPNs Doppelspitz Stricknadel Set 20cm Kurze Doppelendige Metallnadeln für Anfänger, Leichte Gerade Stricknadeln Nadeln für Socken & Kleine Strickprojekte, 2,0-6,5 mm Edelstahl Nadelspiel Set Coopay DPNs Doppelspitz Stricknadel Set 20cm Kurze Doppelendige Metallnadeln für Anfänger, Leichte... 23,99 EUR
15 Gründl Strumpfstricknadeln Bambus, Braun, 3 Gründl Strumpfstricknadeln Bambus, Braun, 3* 4,99 EUR
16 Prym 191488 Strumpfstricknadeln ALU 20 cm 2,50 mm grau Strumpfstricknadel, Aluminium, 2,5 mm Prym 191488 Strumpfstricknadeln ALU 20 cm 2,50 mm grau Strumpfstricknadel, Aluminium, 2,5 mm* 5,50 EUR
17 KnitPro Stricknadel Double Ended: Set: 15cm, Metal, 150 KnitPro Stricknadel Double Ended: Set: 15cm, Metal, 150* 25,15 EUR
18 fablcrew 10 PCS Damen Mode kreative Mehrfarbig Armband Strumpfstricknadeln Kette Schmuck für Frauen Geschenk 24 cm fablcrew 10 PCS Damen Mode kreative Mehrfarbig Armband Strumpfstricknadeln Kette Schmuck für... 9,80 EUR
19 CraSyTrio stricken – Das perfekte Nadelspiel für Socken, Stirnband und mehr CraSyTrio stricken – Das perfekte Nadelspiel für Socken, Stirnband und mehr* 7,90 EUR
20 Prym 194000 Strumpfstricknadel Set prym.ergonomics, 2,5-4,0mm, Weiß, 2,5-4 mm Prym 194000 Strumpfstricknadel Set prym.ergonomics, 2,5-4,0mm, Weiß, 2,5-4 mm* 26,95 EUR

Aktuelle Angebote

Hier findest Du aktuelle Angebote zu Strumpfstricknadeln auf Amazon.

Kurzratgeber

Zuerst einmal die gute Nachricht, wenn Du Strumpfstricknadeln kaufen möchtest: Du kannst bei der Qualität kaum etwas falsch machen. Solange die Nadeln keine Kerben oder Grate haben, werden sie ihren Zweck erfüllen. Die schlechte Nachricht: Es gibt unheimlich viele verschiedene Stricknadeln und nicht jede eignet sich für jedes Projekt. Damit Du den Überblick behältst, haben wir Dir hier einen kurzen Strumpfstricknadel Ratgeber zusammengestellt.

Welche Nadeln eignen sich zum Strümpfe stricken?

Damit Stricknadeln für das Anfertigen von Strümpfen und Socken geeignet sind, müssen sie nur ein Kriterium erfüllen. Du musst mit ihnen Runden stricken können. Dies lässt sich auf verschiedenen Wegen erreichen. Drei Nadelarten mit denen es möglich ist, stellen wir Dir nun vor.

Nadelspiel

Ein Nadelspiel besteht üblicherweise aus fünf Nadeln, die alle gleich lang und gleich stark sind, sowie an beiden Enden eine Spitze besitzen. Die Maschen werden gleichmäßig auf vier Nadeln verteilt und mit der fünften abgestrickt. Hierbei wechselt die Nadel, mit der Du arbeitest, immer dann, wenn Du alle Maschen auf einer Nadel abgearbeitet hast.

Rundstricknadeln

Rundnadeln sind zwei Stricknadeln, die mit einem Kabel verbunden sind. So kannst Du, wenn Du eine Runde fertig gestrickt hast, die Maschen über das Band auf die andere Nadel gleiten lassen und weiter in Runden arbeiten.

CraSyTrio Nadelspiel

Dies ist eine Sonderform des klassischen Nadelspiels, die von der Firma Addi stammt. Anstatt fünf werden hier nur drei Nadeln verwendet, die in der Mitte flexibel sind. Der Vorteil hierbei ist, dass die Maschen nicht so leicht von der Nadel rutschen und nur zwei Nadelübergänge je Runde notwendig sind.

Tipp: Lass Dich nicht entmutigen, wenn Du am Anfang Probleme hast, Eingewöhnungszeit ist ganz normal. Manchmal kann auch der Wechsel von Nadelspiel auf Rundnadel oder umgekehrt Wunder wirken. Geschmäcker sind nunmal verschieden, scheue Dich also nicht, verschiedene Nadeln auszuprobieren.

Stärke der Stricknadeln

Als Stärke einer Stricknadel wird ihre Dicke in Millimeter bezeichnet. Die benötigte Stärke der Nadel richtet sich vor allem nach der verwendeten Wolle. Generell gilt dabei, je dicker die Wolle, desto höher die Stärke.

Auf der Banderole um Wollknäuel ist immer auch eine empfohlene Nadelstärke angegeben. Bei Sockenstrickwolle ist dies häufig 2,5 mm.

Länge der Stricknadeln

Die häufigste Länge der Stricknadeln von Nadelspielen ist 20 cm. Bei kleinen Socken kann es sinnvoll sein, wenn Du Dich nach 15 cm langen umschaust, das ist aber Geschmackssache. Es gibt auch Nadelspiele mit längeren Nadeln, diese sind aber eher selten und nicht gut zum Stricken von Strümpfen geeignet.

Bei Rundstricknadeln kommt es vor allem auf die Länge des Bandes an. Hierbei gilt, je länger das Band, desto mehr Spielraum hast Du. Daher ist für Anfänger ein 80 cm langes Band empfehlenswert, rein technisch können aber schon 40 cm ausreichen.

Material

Beim Material kommt es ganz auf Deine Vorlieben an. Es gibt Stricknadeln inzwischen aus Aluminium, Holz, Metall, Bambus, Kunststoff und Karbonfaser. Diese haben natürlich alle andere Eigenschaften, aber keine ist pauschal besser oder schlechter zum Stricken geeignet. Unterschiede sind vor allem bemerkbar bei

Textur

Dies ist wahrscheinlich das erste, was Dir auffällt, wenn Du eine Stricknadel in die Hand nimmst. Jedes Material fühlt sich natürlich anders an. Es ist wichtig, dass Du eines wählst, welches Du gerne anfasst, sonst wirst Du keine Freude am Stricken haben.

Generell gesprochen sind Holz und Bambus eher warm und rau, wodurch Maschen nicht so schnell auf der Nadel, aber dafür auch nicht so einfach von der Nadel runter, gleiten. Aluminium, Metall und Karbonfaser sind kühl und glatt, und Kunststoff ist Kunststoff.

Haltbarkeit

Prinzipiell können Stricknadeln aus jedem Material Jahrzehnte halten. Es sollten aber klar sein, dass Nadeln aus Metall und vor allem aus Karbonfaser mehr aushalten als die anderen. Dafür sind sie auch recht starr.

Nadeln aus Holz und Bambus hingegen lassen sich auch biegen. Hier gilt aber aufzupassen, dies nicht zu übertreiben. Gerade Bambus bricht bei Arbeiten mit geringem Durchmesser vergleichsweise leicht.

Aluminium und Kunststoff sind ein Mittelding. Eine Gefahr bei ihnen ist, dass sie sich nicht zurückbiegen lassen, wenn sie einmal krumm sind.

Insgesamt kommt es stark darauf an, wie viel Druck du beim Stricken auf die Nadeln ausübst, um zu bestimmen, mit welchen Du am längsten Freude hast. Strickst Du beispielsweise gerne feste, enge Maschen, brechen Holznadeln bei Dir häufiger als wenn Du locker arbeitest.

Lautstärke

Ja, auch Stricken macht Geräusche. Immer wenn zwei Nadeln sich treffen, macht es Klick. Zugegebenermaßen ist dies bei allen Materialien nicht sehr laut. Arbeitest Du mit anderen Geräuschen im Hintergrund, vielleicht sogar im Zug, wirst Du kaum bis gar keinen Ton von den Nadeln vernehmen.

Strickst Du gerne in leisen Umgebungen, überlege am besten kurz, ob das ständige Klicken Dich oder andere stören könnte. Falls ja, greife zu Nadeln aus Holz oder Bambus, diese sind am leisesten.

Was sind Lace Spitzen?

Sind die Spitzen von Stricknadeln besonders spitz, wird von Lace Spitzen gesprochen. Dies kommt vom Feinstricken, was auch Lacestricken genannt wird. Für solche und andere feste Arbeiten ist eine derartige Spitze ein großer Vorteil.

Ein Nachteil kann sie allerdings bei anderen Projekten sein. Besonders wenn Wolle verwendet wird, bei der sich die Fäden leicht spalten.

5/5 - (1 vote)

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.